Fachhochschule Kärnten

Projekt 083

Projekt 083

Sonnenschutz, leichter Aufbau und Natürlichkeit sind zentrale Themen des Entwurfs. Es ist eine Holzkonstruktion mit mechanischem Sonnenschutz. Das Fichtenholz zeichnet sich aufgrund des mäßigen Quell- und Schwindverhaltens durch ein gutes Stehvermögen und geringe Neigung zu Rissbildungen und Verformungen aus. Die Verbindung der einzelnen Holzteile werden im Werk vorgefertigt und sind einfach durch Schrauben zu verbinden. Das Verschrauben (durch Schrauben und Muttern) ist deshalb so gut möglich, weil das Fichtenholz über eine gute Nagel- und Schraubfestigkeit verfügt. Der Sonnenschutz ist ein Fertigteil und ist leicht zu bedienen. Das leichte Segeltuch gibt der Überdachung ein Edles aussehen und trägt zur Eleganz der Konstruktion bei.

Die Konstruktion überdeckt nahezu die ganze vorgegebene Fläche von 5,00m* 3,50 m und kann auf jeder Seite mit weiteren Verbindungen erweitert werden.

Die Nachhaltigkeit der Konstruktion ist ebenso gegeben.
Die gesamte Konstruktion ist mithilfe eines Akkuschraubers aufstellbar.

- Projektmappe